Haus Kuckelbeck  

Rehabilitationsverlauf

Die Behandlung verläuft in drei Phasen:

1. Phase

  • Erstellung eines individuellen Therapieplanes mit dem Schwerpunkt der Tagesstrukturierung
  • Klärung der derzeitigen individuellen Belastbarkeit

2. Phase

  • Training im lebenspraktischen Bereich
  • Hilfe beim Aufbau und bei der Pflege sozialer Kontakte
  • Training für Grundfertigkeiten im Arbeitsbereich unter Berücksichtigung der Ressourcen und beruflichen Erfahrungen
  • Steigerung der individuellen Belastbarkeit im Arbeitsbereich
  • Belastungserprobung außerhalb des Hauses Kuckelbeck zur Überprüfung und zur Abklärung der beruflichen Perspektive

3. Phase

  • Vorbereitung der Wiedereingliederung - unter Berücksichtigung der individuell erreichten Rehabilitationsziele - in den Bereichen Arbeit, Wohnen und Freizeit
Weitere Infos zum Thema »Medizinische Rehabilitationseinrichtung "Haus Kuckelbeck"«