Kontakt

Gudrun Weber
Turmstraße 14
46325 Borken
Telefon: 02861 945818
E-Mail: gemeindecaritas@caritas-borken.de

 
Borken, 6. September 2016  

Orts-Caritas Ramsdorf richtete Begegnungstag für Alte und Kranke aus

16_09_06_begegnungstag

Am Dienstag (6. September 2016) fand der Begegnungstag für kranke und alte Menschen der Kirchengemeinde St. Walburga statt. Der Begegnungstag, der einmal pro Jahr angeboten wird, nimmt vor allem Menschen in den Blick, die am täglichen Leben nicht mehr ohne Hilfe teilnehmen können.

Die Mitglieder des Orts-Caritas-Ausschusses St. Walburga hatten dazu eingeladen und bereiteten den abwechslungsreichen Nachmittag vor. Die Vorbereitungsgruppe freute sich dann auch sehr, als über 80 Personen zur Messfeier in die Kirche kamen und anschließend zur "Alten Molkerei" in gemütlicher Runde zusammen kamen.

In der heiligen Messe hatten die Gläubigen die Möglichkeit, das Sakrament der Krankensalbung zu empfangen. Die Priester spendeten dieses stärkende Zeichen nach der Predigt, in der Pfarrer Döcker in Bezug auf eigene Erfahrungen den tieferen Sinn der Krankensalbung erschloss.

Anschließend ging es zur "Alten Molkerei". Nach der seelischen Stärkung in der Kirche, wurde man nun leiblich mit Kaffee und Kuchen verwöhnt. Es wurde heiter geklönt, gelacht und gesungen. Für die musikalische Begleitung am Akkordeon sorgte einmal mehr Detlev Kronenfeld. Die Theaterschar, vertreten durch Kerstin Rottstegge, Luzie Rudde und Maria Rave, brachte Freude und Erheiterung in die große Runde. Auch die Betreuerinnen und Betreuer waren mit Spaß bei der Sache, und ihnen gebührt ein großer Dank für ihre Hilfe und Einsatz.

Wieder einmal erlebte man, wie gut und wichtig Gemeinschaft ist und wie sie hilft, Menschen aufleben zu lassen! Diesen Impuls nimmt die Orts-Caritas-Gruppe wahr und ernst, indem sie schon den nächsten Begegnungstag im Jahr 2017 plant!

Weitere Infos zum Thema »Archiv 2016«